Impressum | Nutzungshinweise | Kontakt
Home Turniere Termine Portfolio Verein Abteilung Chronik Wettkampfstätte Trainingszeiten Links
Oberliga Sachsen 2012/13
Bericht: 7. Kampftag | 07.10.2012
Es geht aufwärts
Auerbach lässt die Punkte im Turnerheim
Die Gäste vom Tabellenvorletzten AC Auerbach konnten in dieser Saison erst einen Sieg erringen. Unsere Jungs machten sich große Hoffnungen auf einen erfolgreichen Abend.

In der leichtesten Gewichtsklasse startete wie gewohnt Moses Stoppira. Nach zwei deutlichen Runden für Moses schulterte er seinen Gegner in Runde 3 und holte er 4:0 Punkte für die Mannschaft.

In den schwersten Gewichtsklassen zeigten Kai Bollfraß und Mario Stanke eine starke Vorstellung und konnten ihre Gegner jeweils mit 3:0 Runden besiegen.

Im Limit bis 60 Kilogramm ging Olaf Noack auf die Matte. Nach einem hart umkämpften Fight zog Olaf leider den Kürzeren und verlor jede Runde denkbar knapp.

In den Gewichtsklassen bis 66 Kilogramm konnten Tom Awater und Oliver Pilz eine Schulterniederlage leider nicht verhindern.

Ebenso erging es auch Markus Mückisch in der 84 Kilogramm Gewichtsklasse. Nach einem wunderschönen Ausheber seines tschechischen Gegners konnte sich Markus aus der Rückenlage nicht mehr befreien und verlor auf Schultern.

Steffen Nagorka, in der zweiten Gewichtsklasse bis 84 Kilogramm, machte im Freien Stil mit seinem Gegner kurzen Prozess. Nach hoher Führung schon zu Kampfbeginn legte Steffen seinen Kontrahenten noch in ersten Runde auf Schultern.

Lars Melcher (74 kg, FR) hatte einen ruhigen Abend, da die Gäste keinen Gegner stellten. Kampflos 4 Punkte auf unser Konto.

Im letzten Kampf zeigte Matthias Mückisch (74 kg, GR) noch einmal seine ganze Stärke, ließ seinem Gegner keine Chance und gewann durch Technische Überlegenheit.

Endstand 22:15. Ein klasse Sieg, den unsere Mannschaft am nächsten Wochenende gegen den FC Erzgebirge Aue II wiederholen möchten.

[]

Protokoll
 
 
©2017 Sportverein Grün-Weiß Weißwasser e.V. - Abteilung Ringen. Alle Rechte vorbehalten.